Nicht nur für Existenzgründer und Jungunternehmer in der meist schwierigen Anlaufphase, sondern auch für bereits etablierte Betriebe ist es oft sinnvoll, ihr wertvolles Kapital nicht zu binden, um Bauflächen zu erwerben und Büro-, Produktions- oder Lagerstätten zu schaffen. Stattdessen kann das Investitionskapital besser dazu genutzt werden, die eigenen Geschäftsideen zu verfolgen und die Geschäftsaktivitäten auszubauen, indem Produktionsmittel erworben und Arbeitsplätze geschaffen werden.

Der Gewerbepark Salem bietet deshalb günstige Büro- und Hallenkapazitäten zur Miete an.

Nicht zu vergessen: der Standort Salem und die gesamte Wirtschaftsregion am Bodensee bieten die Aussicht auf interessante Kontakte, erfolgreiche Geschäftsbeziehungen und wertvolle Synergien. Das gesunde Umfeld mit attraktiven Kultur- und Freizeitangeboten und einem hohen Potenzial von motivierten und kompetenten Arbeitskräften wissen Geschäftspartner und Mitarbeiter gleichsam zu schätzen.